Bei mephisto 97.6 kann jederzeit reingeschnuppert werden – niedrigschwellig und auch ohne Vorkenntnisse. Interessierte lernen die wichtigsten Bereiche unseres Senders kennen und entscheiden selbst, was und wie viel sie machen. Wir stellen neuen Redakteur:innen immer erfahrene Kolleg:innen zur Seite, die bei den ersten Schritten helfen und alles zeigen.
Also: Gern einfach vorbeikommen und schauen, welches Ressort am ehesten zusagt.

Auf dem Foto ist eine Hand zu sehen, die ein Mischpult bedient. Foto: Joris Bartsch
Mischpult mit Hand an Regler. Foto: Joris Bartsch

Eigenes Tempo und eigene Schwerpunkte

Bei mephisto97.6 können alle jederzeit frei mitarbeiten – niedrigschwellig und ohne Vorkenntnisse. Wir stellen Interessierten eine:n erfahrene:n Redakteur:in zur Seite, um alles im Sender zu zeigen.

Egal ob Nachrichtenjournalismus, subjektive Beiträge wie Features oder doch lieber Hörspiele:

Neue Redakteur:innen entscheiden selbst, welches Ressort ihnen eher zusagt und wo sie gern reinschnuppern möchten: ob in die tagesaktuelle Redaktion, ins Radiofeuilleton, in die Musikredaktion, in die "Hörkunst", in die Online-/Social-Media-Redaktion oder in unsere PR-Abteilung.

So ist ein unkomplizierter Einblick in alle Bereiche eines modernen Medienbetriebs möglich.

Das Ganze geht jederzeit und ohne Bewerbung! Also: einfach gern vorbeikommen, anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind wir

mehr erfahren

Redaktionsstatut

mehr erfahren